Das DITG beim Düsseldorfer Diabetes-Tag: TeLiPro 4.0 – die Zukunft des Diabetes-Coachings

Das DITG beim Düsseldorfer Diabetes-Tag: TeLiPro 4.0 – die Zukunft des Diabetes-Coachings

Von |2018-09-12T17:06:52+00:00August 31st, 2018|Unkategorisiert|0 Kommentare

TERMINMELDUNG

Am Samstag, den 8. September 2018 stellt das Deutsche Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung beim 16. Düsseldorfer Diabetes Tag aus. Von 10 bis 16 Uhr öffnet die Handwerkskammer für Besucher die Türen.
Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei (Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf).

Schwerpunktthema am Stand des DITG ist das telemedizinische Lebensstil-Interventions-Programm TeLiPro. Mit dieser Methodik werden chronisch Erkrankte dabei unterstützt, einen gesunden Lebensstil in den Alltag zu integrieren und den Umgang mit der Krankheit zu verbessern.
Geräte wie Waage, Schrittzähler und Blutzuckermessgerät übermitteln die Daten des Teilnehmers automatisch an das Online-Portal des DITG. Ein persönlicher Gesundheitstrainer kann auf dieses Portal zugreifen und den Teilnehmer telefonisch betreuen. Betroffene können ein Ernährungstagebuch führen und erhalten eine direkte Rückmeldung zu ihrem Ernährungsverhalten.
Einige Krankenkassen zahlen das „Lebenstraining“, Selbstzahler können auch teilnehmen.

Vortrag zum Thema „TeLiPro 4.0 – die Zukunft des Diabetes-Coachings“ am 8. September im Vortrag-Block „Diabetes-Technologien & Apps“ von 10:15 bis 12:30 Uhr in Saal 3!

Zum Flyer…