• DITG GmbH
  • DITG GmbH
  • Das telemedizinische Lebensstil-Interventions-Programm (TeLiPro)

    

 

 

Aktuelles

Neues Handlungsfeld für DiabetesberaterInnen: Das telemedizinische Diabetes-Coaching. Dabei handelt es sich um ein telemedizinisches "Betreuungsprogrammm", in dem DiabetesberaterInnen und DiabetesassistentInnen Menschen mit Diabetes Typ 2 im Alltag telefonisch unterstützen und sie motivieren ihren Lebensstil zu verändern. Die Anwendungskompetenz für TeLiPro wird durch eine Fortbildung erworben, die die VDBD Akademie derzeit gemeinsam mit dem  DITG entwickelt.

Mehr Informationen...

 

Am Freitag, den 15.06. hält Gründer und Geschäftsführer Bernd Altpeter einen Vortrag in der Sitzung der Bundesfachkommission Gesundheitswirtschaft. Dabei wird er zu dem Thema "Innovationsfonds - Erfahrungen und Ausblick" referieren und das Praxisbeispiel "Innovationsfonds-Projekt TeLiPro" vorstellen.

 

Die Zeitschrift Diabetes-Journal berichtet über das innovative telemedizinische Programm zur Behandlung des Typ-2-Diabetes "TeLiPro". Die Besonderheit an dem vom DITG und dem WDGZ (Westdeutschen Diabetes- und Gesundheitszentrum) entwickelten Programm ist, dass die Wirksamkeit durch eine große Studie belegt ist, die im Juli 2017 im wissenschaftlichen Fachmagazin "Diabetes Care" publiziert wurde.
Quelle des Artikels: Diabetes-Journal, Kirchheim-Verlag, Mainz)
Zum Artikel...

 

 

Digitalisierung als "Game Changer": Am Mittwoch, den 6.6.18, wird Gründer und Geschäftsführer Bernd Altpeter einen Vortrag bei der "Bayer Finance Group" halten. Altpeter referiert u.a. zu der Frage, ob und wie Digitalisierung das Ökosystem beeinflussen kann und über medizinische Autonomie.

 

 


Vergangenen Mittwoch (30.05.) hielt Gründer und Geschäftsführer Bernd Altpeter einen Impulsvortrag auf der "medtech" Rheinland-Pfalz  vor dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau. Darüber hinaus leitete er zusammen mit Prof. Dr. Rösch und PD Dr. Kuhn einen Workshop. Dieser ging der Frage nach, welche Bedeutung Digitalisierte Medizin in der medizinischen Ausbildung haben sollte. Das wurde anhand von Anwendungsfällen aufgezeigt und diskutiert.

Weitere Informationen...

 

 

Das DITG war auch in diesem Jahr wieder auf dem Kongress der Deutschen Diabetes Gesellschaft mit einem Stand vertreten. Am dritten Tag des Kongresses stellte Geschäftsführer Bernd Altpeter das Poster mit den beeindruckenden Ergebnissen unseres Lebensstil-Interventionsprogramms vor.

Zum Artikel...

 

 

Die BKK Deutsche Bank und das DITG bieten "TeleMedDia+" für Menschen mit Diabetes an. Udo Mainz, stellvertretender Bereichsleiter Leistung bei der BKK Deutsche Bank AG verantwortet seit 15 Jahren den Bereich der DIsease-Management-Programme (DMP). In einem Interview gibt es Details des Programms preis.

Zum Interview...
Zum Artikel...

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen