Die erste Disease Management Plattform, die Ärzte als telemedizinische Leistungserbringer etabliert.

Die erste Disease Management Plattform, die Ärzte als telemedizinische Leistungserbringer etabliert.

Von |2018-11-06T10:00:54+00:00November 6th, 2018|Unkategorisiert|0 Kommentare

Lassen auch Sie Ihre Praxis als Telemedizinisches Zentrum zertifizieren und werden Sie Teil der neuen digitalen Wertschöpfungskette.

Digitale Anwendungen werden zunehmend in die Gesundheitsversorgung einbezogen. Die ärztliche Behandlung wird hierdurch mehr und mehr ergänzt um eine umfassendere und effizientere Betreuung zu ermöglichen. Gesundheitspolitisch wird der Einsatz von digitalen Anwendungen längst gefordert und gefördert.

Als diabetologische Schwerpunktpraxis können Sie mit Ihrer Praxis einen wichtigen Beitrag leisten. Nutzen Sie die Chancen der digitalen Anwendungen um Vorreiter des neuen Disease Managements zu werden. Stellen Sie sich jetzt als telemedizinischer Leistungserbringer zukunftsfähig auf.

Die erste Disease Management Plattform unterstützt Sie dabei telemedizinische Leistungen anzubieten und leicht in Ihren Praxisalltag zu integrieren. Im Hinblick auf die Herausforderung an die ärztliche Tätigkeit durch die Digitalisierung im Gesundheitswesen können Sie mit Ihrer Teilnahme einen ersten wichtigen Schritt gehen. Die Leistungen sind zudem abrechenbar und ermöglichen Ihnen zusätzlichen Benefit.

Durch das Angebot des telemedizinischen Coachings profitieren auch Ihre Patienten von einer gesteigerten Therapieadhärenz und größerem Behandlungserfolg. Seien Sie dabei und werden Sie Teil der neuen Diabetesversorgung unter www.telipro-bvnd-praxis.de!

Führen Sie das telemedizinische Coaching bei Ihren Patienten durch!

E-Learning und Praxisworkshop:

Die Vermittlung der Inhalte zur erfolgreichen Durchführung des Coachings erfolgt über ein E-Learning und einen Praxisworkshop.

Nach erfolgreicher Registrierung auf der Zertifizierungswebsite wird Ihnen das telemedizinische Lebensstil-Interventions-Programm vorgestellt und mit praktischen Beispielen unterlegt. Die 13 Module vermitteln relevante Inhalte anschaulich und zielorientiert, von der allgemeinen Programmvorstellung und Gesprächsinhalten bis zu organisatorischen Themen wie dem Datenschutz und der Abrechnung.

Im anschließenden Praxisworkshop werden in praktischen Übungen Coachinggespräche simuliert, ergänzend gibt es eine separate Arztschulung. Das Online-Portal wird Ihnen und den Teilnehmern aus Ihrem Praxisteam sowohl theoretisch als auch in praktischen Übungen vorgestellt.

Werden Sie Telemedizinisches Zentrum!

Um teilnehmen zu können, treten Sie zunächst dem Versorgungsvertrag Adipositas/Diabetes zur Besonderen Versorgung nach § 140a SGB V mit der bcs best care solution GmbH bei.

Anschließend registrieren Sie sich über die Zertifizierungswebsite, wo Sie das E-Learning durchlaufen und sich zum Praxisworkshop anmelden können.

Termine für den eintägigen Praxisworkshop gibt es am 01.12.2018 oder 19.01.2019 im DITG – Deutsches Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung in Düsseldorf. Anmeldungen sind ebenfalls über die Zertifizierungswebsite möglich.

Melden Sie sich an, wir freuen uns auf Sie! 

Weitere Informationen finden Sie hier.